Unterstützung der ETH bei Projektarbeit
Zurbuchen_Bodenschutz_rgb.png
Zurbuchen_Landwirtschaft_rgb.png
Zurbuchen_Begruenung_rgb.png

Zurbuchen Bodenschutz GmbH

Holzmannshaus 2

8566 Lippoldswilen

+41 71 697 04 22

info@zurbuchen-bodenschutz.ch

© Zurbuchen Bodenschutz GmbH

Impressum und Datenschutz

  • Grey Facebook Icon
  • Grey YouTube Icon
  • Grey Instagram Icon

Unterstützung der ETH bei Projektarbeit

Aktualisiert: 31. Jan 2019


Am 9. Mai 2017 durften wir bei uns auf dem Hof in Lippoldswilen eine Gruppe von Studenten der ETH Zürich begrüssen. Die Studenten arbeiteten gerade an einer Projektarbeit zum Hauptthema: Nachhaltiger Kiesabbau in der Schweiz. Diese Gruppe Studenten, welche uns auf dem Hof besuchte, entschied sich dazu, in ihrer Arbeit aufzuzeigen, wie man einen bestehenden Landwirtschaftsboden ertragreicher und aufwertend bearbeiten könnte. Mit diesem Vorhaben begaben sich die Studenten zwar etwas an den Rand des Themas, jedoch waren sie begeistert und motiviert durch ihre Ideen. Die Grundidee der Studenten bestand darin, mittels mechanischer Bearbeitung Luft in den Boden zu pressen und dadurch den Boden aufzureissen. Die Studenten überlegten sich, an einem Traktor eine Aufhängung anzubringen und mehrere Luftdrucklanzen daran zu befestigen. Wir gaben ihnen die Möglichkeit, bei uns einen Feldversuch durchzuführen und somit die Wirksamkeit und den Nutzen ihrer Technik eruieren zu können. Wir sind gespannt, zu welchem Ergebnis die Projektarbeit führen wird und freuen uns immer Lernende zu unterstützten und von einem gemeinsamen Wissensaustausch zu profitieren.