Organische Schlammverwertung in Hefenhofen TG

In erfolgreicher Zusammenarbeit mit der Gemeinde Hefenhofen, einem Landwirten sowie Bauunternehmen haben wir diesen Herbst 2020 einen verschlämmten Weiher gereinigt. Das Schwemmmaterial wurde vorgängig untersucht und als unbelasteter, organischer Schlamm deklariert. Im Auftrag der Gemeinde hat ein Bauunternehmen mit einem Bagger den Weiher vom Schlamm befreit. Im gleichen Atemzug haben wir mit unserem Raupentraktor und dem Schwerlastschlammstreuer das nährstoffhaltige Material auf dem direkt angrenzenden Kulturland gleichmässig verteilt.

Lange Transportwege waren somit hinfällig und wir konnten eine gewinnbringende Verwertung verzeichnen.

Unter Absprache mit dem Landwirt wurde das Schlammmaterial anschliessend mit der Spatenmaschine in den Boden verarbeitet.


Zusammen mit allen beteiligten blicken wir auf ein erfolgreiches und äusserst effizientes Projekt zurück. Herzlichen Dank für die tolle Zusammenarbeit.